Schleifringkörper vom Qualitätsführer

Klassische Anwendungen von Einbau-Schleifringkörpern

Einsatzbereiche von Schleifringkörper (Syn. = Schleifringübertrager)
Einsatzbereiche von Schleifringkörper (Syn. = Schleifringübertrager)
  • In rotierenden Komponenten in Baumaschinen und Kranen (Dreh- und Schwenkbewegungen von Turmdrehkranen...),
  • Drehbühnen und Hubpodien in der Untermaschinerie von Theatern, Messeständen oder Fahrgeschäften,
  • Rundräumern von Kläranlagen,
  • Abfüllanlagen in der Getränkeindustrie,
  • Verpackungsmaschinen (Stretcher),
  • Antennenanlagen
  • Windkraftanlagen (Schleifringsysteme zur Blattwinkelregelung von Rotorblättern)
  • Leitungstrommeln jeglicher Bauart und -größe

Klassische Anwendungen von Einbau-Schleifringkörpern

  • In rotierenden Komponenten in Baumaschinen und Kranen (Dreh- und Schwenkbewegungen von Turmdrehkranen...),
  • Drehbühnen und Hubpodien in der Untermaschinerie von Theatern, Messeständen oder Fahrgeschäften,
  • Rundräumern von Kläranlagen,
  • Abfüllanlagen in der Getränkeindustrie,
  • Verpackungsmaschinen (Stretcher),
  • Antennenanlagen
  • Windkraftanlagen (Schleifringsysteme zur Blattwinkelregelung von Rotorblättern)
  • Leitungstrommeln jeglicher Bauart und -größe

Einsatzbereiche unserer Schleifringkörper (Syn. = Schleifringübertrager)

Schleifringkörper – oft auch Schleifringübertrager oder Drehübertrager genannt – sind elektromechanische Bauteile, mit deren Hilfe Energie, Daten und Steuersignale von einem rotierenden auf ein feststehendes Bauteil übertragen werden. Klassische Einsatzgebiete für Schleifringübertrager sind deshalb alle rotierenden Komponenten in Drehkranen, Bohrtürmen, im Anlagenbau, in Kläranlagen, im Bergbau oder im Bereich der Bühnentechnik.

Als Qualitätshersteller hochwertiger Energiezuführungen fertigt Hartmann & König eine breite Produktpalette von Schleifringkörpern für anspruchsvolle industrielle Anwendungen. Wir können unseren Kunden sowohl technologisch ausgereifte Schleifringe als auch maßgeschneiderte Komplettlösungen zusammen mit unseren leistungsstarken Motor- und Federleitungstrommeln anbieten. Aus einer Hand und auf jeden Kundenwunsch. Fragen Sie uns!

Produktmerkmale im Überblick

  • Hochspannungs-, Steuerspannungs- oder Niederspannungs-Schleifringkörper
  • Sichere Übertragung von Strom, Steuer-, Daten-, Bus- und Videosignalen
  • Für Betriebsspannungen bis 30 000 Volt
  • Schleifringe für die Energieübertragung im Bereich von mA bis zu 1000 A sowie für Niedrig- und Mittelspannung geeignet
  • Schutzart IP55 / IP65 für industrielle Anwendungen
  • Beste Kontaktqualität
  • Hohe Verschleißfestigkeit und Vibrationsfestigkeit
  • Für Dauerbetrieb und hohe Dynamik geeignet
  • Optimaler Oberflächenschutz für aggressive Umgebungsbedingungen
Modell Einbau-Schleifringkörper
Schleifringkörper an einer zylindrischen Motorleitungstrommel

Gerne erstellen wir für Sie ein maßgeschneidertes Angebot

Jetzt Angebot anfordern!

Datenschleifring für die Signalübertragung mit hohen Datenübertragungsraten:

  • Robustes, eloxiertes, seewasserbeständiges Aluminiumgehäuse / Schutzart IP65
  • ausgelegt für eine Datenrate von 1 GBit/s
  • erfüllt die Kategorie CAT5e
  • einsetzbar für 1x Ethernet mit 1 GBit/s oder 2x Industrial Ethernet (ProfiNet) mit 100 MBit/s
  • beidseitig ausgeführte Leitung von 4 m
  • individuelle Leitungseinführung (nachträglich nicht veränderbar)
  • Schockbeständigkeit 5G
  • Nenndrehzahl 0-250 1/min
  • Standzeit 12 Mio. Umdrehungen wartungsfrei
  • Betriebstemperaturbereich -20°C ... +80°C

Aufbau und technische Komponenten unserer Schleifringkörper

Das Design unserer hochwertigen Schleifringkörper wird durch die Anzahl der elektrischen Kontakte, die mechanische Größe und die Schutzklasse bestimmt. Sie werden entweder aus einem Stück oder in geteilter Ausführung gefertigt und übereinander flach angeordnet. Die elektrische Isolation wird durch Spezialisoliermaterial mit einer hohen elektrischen, mechanischen und thermischen Festigkeit erreicht.

  • Offene (IP00) oder gekapselte Schleifringübertrager (IP55 bis IP65) mit oder ohne Lager
  • Vielpolige und drehbar gelagerte Schleifringe
  • in einem Stück oder in geteilter Ausführung (Anordnung übereinander)
  • Standardausführung für Stromversorgung als Messingring mit Kupfer-Graphit-Bürsten
  • Hochwertige Schleifringkörper für den Datentransfer als Rhodiumring mit Silberbürsten lieferbar
  • Bürsten sind austauschbar und separat erhältlich

Zubehör für unsere Schleifringkörper

Heizung

Thermisch geregelte Stillstandsheizungen in verschiedenen Leistungsstufen. Isoliert eingebaut im Schleifringgehäuse. Der Einbau einer Heizung wird bei tiefen Temperaturen oder großen Temperaturschwankungen (innerhalb kurzer Zeit) empfohlen.

 

Lichtwellenleiter

Für die Übertragung optischer Signale werden Lichtwellenleiter eingesetzt. Den Übergang zwischen drehendem (Trommelkörper) und feststehendem Teil übernimmt dabei der sogenannte Lichtwellenleiterübertrager. Dieser wird angepasst an die Wickellänge der Leitung sowie die Anzahl der Lichtwellenleiter. Der Anschluss erfolgt über Steckerverbindungen. Der Übertrager wird entweder im Anschluss an den Schleifringkörper angebaut oder sitzt in einem eigenen Gehäuse, jeweils im beheizten Raum.

Nockenendschalter

Zur Überwachung der Trommelstellungen „voll“ und „leer“ bzw. anderer Überwachungsfunktionen (kein Sicherheitsschalter). Die Schaltnocken sind für max. 5 A und 250 V ausgelegt. Der Endschalter sitzt entweder im Schleifringgehäuse oder außerhalb im eigenen Gehäuse (angetrieben über eine Nirosta-Kette). Alternativ können auch andere Endschalter, Näherungsschalter oder Geber angebaut werden.

LWL Drehübertrager für sicheren Datentransfer

Für die Übertragung von Datenpaketen auf optischem Wege empfehlen wir den Einsatz von Lichtwellenleitern. In Kombination mit Drehübertragern ist die Verwendung von Lichtwellenleitern sicher, effizient und langlebig. Drehübertrager erlauben die unterbrechungsfreie Datenübertragung von optischen Signalen von einer stehenden auf eine sich drehende Achse.

Sie haben bei Anwendungen mit paralleler Übertragung von hohen elektrischen Leistungen den großen Vorteil der EMV-Entkopplung und damit verbunden auch einer höheren Datensicherheit. Im Vergleich zu elektrischen Übertragungswegen verfügen Lichtwellenleiter über eine erheblich geringere Dämpfung und eignen sich somit besonders für weite Übertragungsstrecken.

Klassische Anwendungen von Einbau-Schleifringkörpern

  • In rotierenden Komponenten in Baumaschinen und Kranen (Dreh- und Schwenkbewegungen von Turmdrehkranen...),
  • Drehbühnen und Hubpodien in der Untermaschinerie von Theatern, Messeständen oder Fahrgeschäften,
  • Rundräumern von Kläranlagen,
  • Abfüllanlagen in der Getränkeindustrie,
  • Verpackungsmaschinen (Stretcher),
  • Antennenanlagen
  • Windkraftanlagen (Schleifringsysteme zur Blattwinkelregelung von Rotorblättern)
  • Leitungstrommeln jeglicher Bauart und -größe
Modell Einbau-Schleifringkörper
Schleifringkörper an einer zylindrischen Motorleitungstrommel

Zertifiziertes Qualitätsmanagement nach ISO 9001

Zertifiziertes Qualitätsmanagement nach ISO 9001

Unser Qualitätsversprechen „Made in Germany“ umfasst eine professionelle Erstberatung, eine hohe Entwicklungskompetenz unserer hausinternen Konstruktionsabteilung sowie die Produktion mit einer hohen Fertigungstiefe am Firmensitz in Graben-Neudorf, im Südwesten Deutschlands. Wir arbeiten nach nationalen und internationalen Vorschriften und fertigen unsere Produkte prozessorientiert an – immer mit Blick auf die Zufriedenheit des Kunden. Seit 1997 sind wir nach DIN ISO zertifiziert, aktuell nach ISO 9001:2008. Dies garantiert ein Höchstmaß an Qualität und erlaubt uns, die Anforderungen unserer Kunden bestmöglich zu erfüllen. Fordern Sie noch heute unser Angebot an!

Schleifringkörper und Leitungstrommeln "Made in Germany"

Schleifringkörper und Leitungstrommeln "Made in Germany"

In den mehr als 70 Jahren unserer Firmengeschichte haben wir uns zu einem der führenden Hersteller von Motorleitungstrommeln, Federleitungstrommeln und Schleifringkörpern entwickelt. Heute versorgt die Hartmann & König Stromzuführungs AG ihre Kunden weltweit mit technologisch ausgereiften Systemen zur Energie- und Datenübertragung. Unsere langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Energiezuführungen widerspiegelt sich in unserer hohen technischen Kompetenz.