Hartmann & König ist jüngstes PEMA-Mitglied

Hartmann & König ist jüngstes PEMA-Mitglied

Hartmann & König ist seit Juni 2019 jüngstes Mitglied des internationalen Herstellerverbands für Hafenausrüstungen PEMA (Port Equipment Manufacturers Association). PEMA vertritt die Interessen von Technologie- und Anlagenlieferanten im Bereich von Hafen- und Materialumschlag weltweit, indem sie als Netzwerk, Wissens- und Weiterbildungsplattform agiert und den Informationsaustausch über bewährte Verfahren fördert. 

Seit 2004, ihrem Gründungsjahr, ist die PEMA als Forum und öffentliches Sprachrohr von Hafenausrüstern und Technologiesektor aktiv. In den letzten Jahren erlebte der Verband einen starken Bedeutungszuwachs und repräsentiert heute mehr als 110 Mitgliedsunternehmen aus allen Industriebereichen einschließlich dem Kranbau, technischen Komponenten- und Anlagenherstellern, Automation, Software, Technologieanbietern und -experten.

Zurück