Umwelttechnik

Zuverlässig in aggressiver Umgebung

Seit langem rücken zukunftsweisende Umwelttechnologien stärker in den Focus von Industrie und Gesellschaft. Zum einen benötigen neue Technologien zur Energiegewinnung leistungsstarke Komponenten im Bereich der Energie- und Datenübertragung, zum anderen müssen bereits genutzte Ressourcen möglichst effizient wiederverwertet werden. Als Spezialist für hochwertige Systeme zur Energie- und Datenübertragung liefert Hartmann & König seit vielen Jahrzehnten Leitungstrommeln und Schleifringkörper für technische Anlagen in Klärwerken, Recycling- oder Müllverbrennungsanlagen.

Um eine zuverlässige Stromversorgung und Steuerung von Abwasserkläranlagen zu gewährleisten, werden äußerst robuste Energie- und Datenübertragungssysteme benötigt, die den aggressiven Umgebungsbedingungen standhalten.

Deshalb sind Rundräumer in Kläranlagen prädestinierter Einsatzort für unsere widerstandsfähigen Schleifringkörper, die Energie und Daten von den stationären Schalt- und Überwachungsanlagen auf Antriebe der rotierenden Rundräumerbrücke übertragen. Über einen optimalen Korrosionsschutz verfügen darüber hinaus auch unsere Leitungstrommeln für die Energieversorgung von Längsräumern in Kläranlagen. Durch eine feuerverzinkte Oberflächenausführung der Trommelkörper und den Einsatz von verschleißfreien Magnetkupplungsantrieben halten unsere hochwertigen Produkte selbst aggressiven Umgebungen dauerhaft stand.

Für zahlreiche andere Anwendungen im Bereich der Umwelttechnik haben unsere Experten ein umfangreiches Know-how und Verständnis für die Konfiguration der für unsere Kunden besten technischen Lösung parat – in der Praxis bewährt und mit Referenzen belegt.

H&K-Lösungen Umwelttechnik

Anwendungen

H&K Produkte

Anforderungen

Rundräumer in
Kläranlagen

  • Schleifringkörper für Energie- und Datenübertragung
  • geringe Dynamik
  • schwierige, aggressive Umgebungsverhältnisse
  • Korrosionsgefährdung
  • hohe Schutzarten

Längsräumer in
Kläranlagen

  • Motorleitungstrommeln für die Energie- und Steuersignalübertragung
  • Federleitungstrommeln für kürzere Distanzen bis zu 60 m
  • geringe Dynamik
  • schwierige, aggressive Umgebungsverhältnisse
  • Korrosionsgefährdung
  • hohe Schutzarten
  • hoher Oberflächenschutz

Recycling/

Müllverbrennung

  • MLT mit Turbokupplung oder Frequenzumrichter
  • Sonderleitungszugentlastung
  • Dauerbetrieb und hohe Dynamik
  • hohe Temperaturen
  • sehr schmutzige Umgebung

Windkraftanlagen

  • Schleifringkörper zur Blattwinkelregelung
  • optional Lichtwellendrehübertrager für die Übermittlung optischer Signale
  • hohe Dynamik
  • hohe Vibrationsfestigkeit
  • Übertragung von Energie und Daten zwischen ortsfesten Elementen und Rotorblättern
  • lange Lebensdauer